Feng Shui Tipps für Ihr Schlafzimmer für eine positive Chi-Energie

Wenn es um das Schlafzimmer geht, ist Feng Shui sehr wichtig. Vielleicht ist der wichtigste Aspekt in Ihrem eigenen Schlafzimmer die richtige Positionierung Ihres Bettes. Je nachdem, in welche Richtung Sie es positionieren, haben Sie durch Feng Shui verschiedene andere Vorteile. Zum Beispiel können Sie Ihr Bett entweder nach Osten, Südosten, Westen, Nordwesten oder Südwesten ausrichten, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Westen

Wenn Sie nach Westen schauen, schaffen Sie die besten Voraussetzungen für einen erholsamen Schlaf. Westen ist Zufriedenheit. Zufriedenheit kann jedoch auch Faulheit und geringe Motivation mit sich bringen. Daher ist es möglicherweise nicht die beste Idee, eine neue Karriere zu beginnen, während Ihr Bett in diese Richtung zeigt. Dies ist ideal für Menschen, die bereits eine gute Karriere haben.

Osten

Durch die östliche Positionierung Ihres Bettes haben Sie das Gefühl, dass jeder Tag ein neuer Tag ist. Wenn Sie jung sind und gerade erst anfangen, ist dies die perfekte Art zu schlafen. Dies bringt bei jedem Menschen das Gefühl von Ehrgeiz und Wachstum hervor und fördert leicht die berufliche Expansion.

Süd-Ost

Dies ist für Menschen gedacht, die Schwierigkeiten mit der Kommunikation haben, da es eine gute Kommunikation, eine gesteigerte Kreativität und ein ziemlich aktives Leben fördert.

Südwesten

Wenn Sie ziemlich unruhig sind und sich Ihrem Bett zuwenden, beruhigt Sie die Richtung Südwesten und lässt Sie sich mit allem, was es gibt, in Frieden fühlen. Sie werden auch das Gefühl haben, in Ihrem Leben und Ihrer Beziehung fester zu sein.

Was Sie stattdessen vermeiden sollten, ist, Ihre Schlafräume für Feng Shui in schlechte Positionen zu bringen, wie Nord, Nordost und Süd.

Norden

North kann verschiedene Schlafstörungen wie Schlaflosigkeit verstärken und Sie in Ihrem Leben eher träge machen. Diese Position wird oft als "Todesposition" bezeichnet. Wenn Sie eine ältere Person sind, z. B. ein Senior, kann diese Position gut für Sie sein, da sie wirklich eine Ruhe und Beschaulichkeit fördert, von der Sie hauptsächlich profitieren können.

Nordosten

Dies kann einer Person leicht Albträume bereiten und dazu führen, dass man sich jederzeit nervös fühlt. Es bringt starke Emotionen hervor.

Süd

Der Süden ist wirklich schlecht für den Schlaf, da die Energie, die ihn umgibt, ziemlich hoch ist. Wenn Sie sich in Ihrer Beziehung in vielen hitzigen Auseinandersetzungen befinden, besteht eine Möglichkeit, diese zu minimieren, darin, die Richtung Ihres Schlafbereichs zu ändern.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Jorge Duvais

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close