Kommerzielle Leasing-Agenten – Was ist ein guter Mieter für Ihr Grundstück Vermieter?

Kostenlose Immobilienbewertung

Was genau ist heute ein guter Mieter in Gewerbe- oder Einzelhandelsimmobilien? Es ist so eine einfache Frage, aber die Antwort kann komplex sein, abhängig von den Bedürfnissen des Eigentümers oder Investors. Hier einige Ideen, die für den Mieterauswahlprozess Ihrer Vermieter gelten können:

  1. Wird der Mieter dem Objekt ein besseres Profil geben, so wird ein höherer Wert oder der Mietermix für das Objekt verbessert ? Wähle zehn, die deine Immobilie verbessern können. Wo immer möglich, vermeiden Sie unbewiesene Mieter oder Neugründungen.
  2. Ist der Mieter ein Ankermieter, der die Immobilie langfristig verbessert? Wenn dies der Fall ist, müssen Sie einen speziellen Mietvertrag abschließen, der den Mieter über viele Jahre hinweg erfasst und dem Mietermix die nötige Stabilität verleiht.
  3. Die Miete, mit der der Mietvertrag beginnt, ist nicht so wichtig wie das Mietwachstum über die Laufzeit des Mietvertrags. Dies sagt dann, dass Sie darüber nachdenken sollten, wie die Miete durch Mietprüfungen verschiedener Arten optimiert werden kann. Sie sollten auch über die Pläne des Vermieters in den nächsten Jahren wissen.
  4. Die Mietart sollte sorgfältig abgewogen werden. In den meisten Fällen müssen Sie zwischen Brutto- und Nettomiete und einigen Variationen davon wählen. Marktmiete Beweise werden Ihnen einige Benchmarks in diesem Prozess zu berücksichtigen.
  5. Der Mieter kann Ihnen möglicherweise eine frühere Belegung anderer Objekte nachweisen; Auf dieser Basis können Sie einen Kommentar vom vorherigen Vermieter oder Immobilienverwalter erhalten, um Ihnen zu helfen, die Entscheidung mit dem Mieter heute zu treffen.
  6. Einige Mieter fordern Mietanreize im Rahmen der Prüfung und Verhandlung eines neuen Mietvertrages. Die Anreize sollten, wenn sie bereitgestellt werden, im Gleichgewicht mit anderen stehen, die heute auf dem Markt angeboten werden. Es sollte auch gesagt werden, dass Mietanreize, wenn sie bereitgestellt werden, vom Mieter während der Mietdauer an den Vermieter zurückgezahlt werden sollten. Sie können diesen Prozess erreichen, indem Sie die Entwicklung der erwarteten Marktmieten über die Laufzeit des Leasingverhältnisses berechnen und dann den Mietprüfprozess laden, um die bereitgestellten Anreize zu kompensieren. In beiden Fällen können Sie den Barwert der zukünftigen Cashflows aus dem Leasing für Transaktionen mit und ohne Anreize berechnen.
  7. Eine Sicherheit oder Garantie des Mieters ist heute sehr wichtig. Der Prozess der & # 39; Directors Garantien & # 39; ist nicht relevant oder von großem Wert. Es ist besser, eine Barkaution oder Bankgarantie für den Vermieter für die Dauer des Leasing zu halten. Wenn der Leasingvertrag eine Option für eine weitere Laufzeit enthalten soll, muss die Garantie oder Anleihe je nach Fall erhöht oder neu ausgegeben werden. Wenn der Mietvertrag während der Laufzeit des Leasingvertrags vergeben wird, stellen Sie sicher, dass der neue Empfänger dem Vermieter ähnliche oder bessere Garantien gibt.

Wenn es um die Leistung von Gewerbe- oder Einzelhandelsimmobilien geht, werden der Mietermix und die Mieterauswahl den Planungen und Zielen des Vermieters erheblich helfen. Wenn Mieter, Vermieter und Hausverwalter gemeinsam an einem Plan und einer Strategie arbeiten, profitiert die Immobilie.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by John Highman