Gutem Glauben Anzahlung – Real Estate Transaktionen

In einer Immobilien-Transaktion, ein heikles Thema ist wie viel Vertrauen in einen Käufer der Verkäufer hat. Die Existenz einer Ablagerung von treu und Glauben hilft einen Verkäufer in Ruhe setzen.

treu und Glauben

wenn Sie Ihr Haus, Eigentumswohnung oder andere Immobilien verkaufen, sollten Sie immer einen Käufer gutgläubig einzahlen Kaution. Die Gutgläubigkeit Kaution legt einfach fest, dass der Käufer ernst ist und, in gewisser Weise die finanzielle Möglichkeiten hat dazu auf, den Kauf.

die Gutgläubigkeit Kaution richtet sich nach den vereinbarten Verkaufspreis der Immobilie. Obwohl die Prozentsätze von Staat zu Staat variieren, ist eine Kaution in Bar gleich auf drei Prozent des Verkaufspreises typisch. Zum Beispiel wäre die Kaution $ 9.000 für den Haus Verkauf zu einem Preis von $ 300.000. Wie bei den meisten Transaktionen sind verhandelbar. Ich empfehle nicht, dass Sie nichts akzeptieren weniger als zwei Prozent.

Sobald die Käufer und Verkäufer auf den Betrag der Kaution von treu und Glauben vereinbaren, müssen Sie herausfinden, was mit der Kaution zu tun. Wichtig ist, sollte der Verkäufer nicht die Kaution als tun, damit den Käufer sehr unangenehm machen könnte halten. Stattdessen sollte das Geld bei einem Dritten hinterlegt und statt „Vertrauen.“ Potentielle Dritte sind Treuhandservice und Titel Versicherungsgesellschaften sowie einen Anwalt, wenn Ihr Zustand ihre Beteiligung erfordert.

eine gutgläubige Kaution Handlungen wie eine Versicherungsmöglichkeit für einen Verkäufer. Durchlaufen Escrow kann 30 bis 60 Tage dauern, in denen das Eigentum vom Markt ist. Die Gutgläubigkeit Kaution gleicht im Wesentlichen den Verkäufer diesmal im Falle der Käufer nicht in der Lage ist, den Kauf der Immobilie durchzusetzen.

abhängig von den Gesetzen in Ihrem Land, einem Käufer, der nicht in der Nähe die Anzahlung verlieren kann. In der Regel die einzige Ausnahme ist, wenn der Verkäufer erlaubt Sprache unter Angabe der Kaution werden zurückgegeben, wenn der Käufer kein Wohnungsbaudarlehen erhalten kann. Natürlich kann einschließlich solche Sprache öffnen den Verkäufer bis zu wiederholten Frust wenn schlechte Kredit Käufer nicht immer wieder finanzielle Unterstützung erhalten.

guten Glaubens Einlagen sind ein grundlegender Bestandteil einer Immobilien-Transaktion. Käufer sollten erwarten, sie zahlen und Verkäufer sollten sie verlangen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Raynor James