Dinge, die Sie über den Verkauf Ihres Eigenheims in Spanien wissen sollten – Teil Zwei

Kostenlose Immobilienbewertung

Welche Art von Dingen mag Ihre potenzielle Zielgruppe am Standort Ihrer Immobilie mögen?

1. Schulen – Finden Sie heraus, wo sie sich befinden, wie viele es gibt und für welches Alter von Kindern sie sorgen. Haben sie Kinder unterschiedlicher Nationalitäten? Und wenn ja, sind sie immer noch "Spanisch". Schulen, oder werden sie als & # 39; International & # 39; Status? – Lokale Foren sind eine sehr gute Informationsquelle.

2. Sehenswürdigkeiten –

Dies könnte alles aus belebten "Wasserparks" sein. zu ruhigen Nationalparks zu fahren! Versuchen Sie also, eine Liste von allem zu erstellen, von dem Sie (und andere) wissen, und versuchen Sie, eine gute Mischung zu erhalten. Sie können dann festlegen, welche Interessenten Sie potenziellen Käufern mitteilen möchten, je nachdem, welche Interessen sie haben und wie aktiv oder anders sie aussehen.

3. Komfort –

Durch welche Dinge fühlten Sie sich in der Gegend zu Hause …?
Möglicherweise gibt es die spanischen Schauplätze, die Ihnen Taschen mit frischem Obst und Gemüse aus ihrem Grundstück geben, es muss jedoch der örtliche Fish & Chip-Shop oder eine Wasserstelle sein. Aber was auch immer Sie sich wohlgefühlt haben, wird wahrscheinlich Musik für potenzielle Käufer sein! Machen Sie sich also Notizen, und führen Sie sie wo und wann angebracht in die Konversation ein.

4. Essentials –

Ärzte, Zahnarzt, Optiker, Krankenhaus. Die Menschen müssen wissen, dass sie diese Dienste zur Hand haben und einen guten Ruf haben …
Dies steht (zu Recht) ganz oben auf der Prioritätenliste für Käufer, und Sie müssen versuchen, den Leuten genaue Zusicherungen zu geben, wenn Sie verkaufen möchten.

5. Sich bewegen –

Gibt es gute Straßennetze, Schiene? … Was ist mit den lokalen Buslinien oder Taxi-Optionen. Alle Positiven werden dazu beitragen, ein Bild zu zeichnen & # 39; der Mobilität …. und Mobilität = Wünschbarkeit.

6. Gute Nachbarn? –

Nun, das kann schwierig sein, wenn Sie ein Problem haben! Seien Sie also ehrlich, aber wenn Sie (wenn Sie nach einer Antwort gefragt sind), sprechen Sie über das nette Paar auf der anderen Straßenseite, mit dem Sie im Sommer oft Barbeques haben, und beschönigen Sie einfach die unmittelbaren Nachbarn und deren Schlagzeug !!
Und was auch immer Sie tun … Regel Nr. 1 – NICHT GOSSIP!

7. Gemeinschaftsdienste –

Ist die Straße vor kurzem wieder aufgetaucht, werden die Briefkästen jedes Jahr neu gestrichen, wird der Müll jeden zweiten Tag eingesammelt ……. Wenn es sich gut anhört, schreien Sie darüber, es wird wahrscheinlich Augenbrauen hochziehen an was Menschen gewöhnt sind

8. Lebensstil –

Restaurants, Restaurants, Bars und andere Formen der Unterhaltung werden für die meisten Menschen mit dem Ehrgeiz, ihren Ruhestand zu genießen oder ein aktives soziales Leben mit anderen jungen Familien in der Region zu führen, sehr attraktiv sein. Also noch einmal, wenn Sie ein Gefühl von & # 39; Wählen Sie für das, was Ihre potenziellen Käufer hören möchten, die Attraktionen aus, die für sie günstig sind.

Käufer sollten Ihnen ein warmes Gefühl hinterlassen, dass sie (nicht Sie) eine großartige Arbeit geleistet haben, um sich über diesen Ort (ihr neues Zuhause) und alles, was er zu bieten hat, herauszufinden.

Gut gemacht!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Neil Raymond

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close