Alternative Real Estate: Modular Homes Vs Fertighäuser

Nun, da der Immobilienmarkt einen Abschwung und Hauskäufer getroffen hat, finden es schwieriger für große Wohnungsbaudarlehen zu qualifizieren, einige suchen Alternativen zum Standard-Site-Häuser gebaut. Sie suchen eine erschwingliche Option, untersuchen die Menschen die Möglichkeit, den Kauf modulare Häuser und Fertighäuser. Beide Arten haben ihre Vorteile, aber es ist wichtig, die Unterschiede gründlich zu untersuchen, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Wahl für Ihre Bedürfnisse machen.

Erstens, was ist ein Standort-Haus gebaut? Manchmal bezeichnet als „Stick-gebaut“ zu Hause, das sind, was wir denken, wie ein traditionelles Haus. Erbaut von Grund auf neu und dauerhaft auf dem Grundstück festgelegt, das sind die Häuser die meisten von uns aufgewachsen ist.

Während diese Arten von Häusern zuletzt für eine sehr lange Zeit, und werden unter Einhaltung aller staatlichen gebaut und Landesvorschriften, sind sie immer schwieriger, im Moment zu kaufen. Lending Unternehmen machen es schwierig, finanzielle Unterstützung zu sichern, so viele Käufer kämpfen, um ihren Traum zu verwirklichen, ein Haus zu besitzen.

Nun konstruiert modulare Häuser können von orts gebaute Häuser nicht zu unterscheiden sein. Sie sind mit Holzrahmen, und auch für alle lokalen und nationalen Bauvorschriften einzuhalten. Der Unterschied liegt in der Tatsache, dass diese Häuser in den Abschnitten in einer Fabrik gebaut werden, und sind so konzipiert, bewegt standhalten zu werden.

Während in der Fabrik gebaut werden, diese Häuser sind sicher vor den Elementen. Sie können sehr schnell und in so wenig wie 6 Wochen zu ihrem Bestimmungsort transportiert gebaut werden. Sobald geliefert werden lokale Bauherren die Struktur bringt an Fundament vorge gemacht und alle notwendigen Aufgaben zu beenden.

Modulare Häuser sind so konzipiert, zu schauen, wie Website-Häuser gebaut. Es gibt viele Stil Entscheidungen für Käufer und kundenspezifische Designs sind verfügbar. Dies bedeutet, dass mit einem modularen Hause, können Sie immer noch das Haus auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden, während es zu bewegen-in-bereit in einem viel schnelleren Tempo zu bekommen.

Modulare Häuser sind aus energieeffizient zu sein, was bedeutet, dass Ihre Rechnungen niedriger sein wird als in einem traditionellen Haus. Sie können möglicherweise auch Geld für den Kauf Ihres modularen Hause im Vergleich zu einem Stock gebauten Haus zu retten. Ein weiterer finanzieller Vorteil ist, dass diese Arten von Häusern mit der Zeit zu schätzen wissen, was Ihr Zuhause Wiederverkaufswert zu erhöhen.

Früher bekannt als Mobilheime, Fertighäuser auch in Fabriken gebaut werden, und sind an ihr Ziel bewegt. Anders als modulare Häuser haben jedoch diese Strukturen Stahlrahmen anstelle von Holz. Diese Art der Gestaltung ist es möglich, sicher das Haus bewegen, ohne strukturelle Schäden zu verursachen.

Während modulare Häuser auf Pritschen geliefert werden, Fertighäuser mit ihren eigenen Rädern ausgestattet sind, so dass sie sehr beweglich. Sobald sie an ihren neuen Ort ankommen, werden sie manchmal permanente Fundament befestigt ist, aber häufiger nicht. Dies kann ein bestimmter Nachteil sein, da es schwierig sein kann, die Finanzierung zu erhalten.

Fertighäuser messen Bundes Bauvorschriften, aber nicht zu den lokalen und staatlichen Standards. Bevor Sie ein Fertighaus zu kaufen, sollten Sie überprüfen, ob Ihr Bereich Fertighäuser erlaubt. Viele Gemeinden nicht, weil die örtlichen Vorschriften wurden nicht berücksichtigt während des Bauprozesses.

Da hergestellte Häuser zu weniger schweren Code Beschränkungen einhalten, und weil sie oft nicht auf dauerhafte Grundlage gestellt werden, diese Häuser stehen nicht sowie entweder modular auf die Elemente nach oben oder Stick-Häuser gebaut. Dies ist wichtig, im Auge zu behalten, wenn Sie leben in einem Gebiet, das Stürme anfällig ist, Erdbeben und dergleichen.

Fertighäuser haben den Vorteil, viel günstiger zu Hause Käufer zu sein als andere Arten von Häusern. Diese können eine gute Option für Sie, wenn Sie schauen, um etwas zu kaufen, die preisgünstig ist, aber nicht unbedingt dauerhaft. Der Nachteil ist, dass diese Häuser Schwierigkeiten mit dem Erhalten der Finanzierung darstellen können, und sie neigen dazu, Wert im Laufe der Zeit zu verlieren. Es kann auch schwierig sein, einen Bereich zu finden, die diese Arten von zu Hause ermöglicht.

Während Fertighäuser eine gute Wahl für einige und modulare Häuser sind recht für andere, sollten Sie Ihre Hausaufgaben machen, bevor sie in irgendeiner Art zu investieren von zu Hause. Sie sparen Sie sich eine Menge Geld und Kopfschmerzen die Straße hinunter.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Doug Jones